Was Sie über mich interessieren könnte


Eigenschaften

Generell sollte ein Coach über Lebenserfahrung verfügen, denn je mehr Erfahrungen jemand in seinem Leben gemacht hat, desto individueller kann er auf die Situationen eines/r KlientIn eingehen. Es fördert natürlich auch die Glaubwürdigkeit. 

Um ehrlich zu sein: wenn mir ein 21-Jähriger erklären will, worauf es im Leben ankommt, dann glaube ich ihm, dass das aus seiner Sicht so ist. Wenn mir ein 70-Jähriger erklärt, worauf es im Leben ankommt, dann kann ich für mich tendentiell eher etwas darin finden, was für mich interessant ist. Selbstverständlich: Ausnahmen bestätigen die Regel. 

Die folgenden Eigenschaften, die ich mir recht ausgeprägt selbst zuschreibe und die für das Coaching elementar sind:

Zuhören können

Aktives Zuhören würde ich als eine meiner Kernkompetenzen beschreiben. Dazu gehört aber auch Fragen zu stellen. 

Analytisches und pragmatisches Denken

Auf meinem bisherigen Lebensweg kam mir die Fähigkeit des analytischen Denkens immer sehr gelegen. Der dazu unterstützende Pragmatismus lernte ich aber erst mit den Jahren. 

Toleranz

Unvoreingenommenheit und Toleranz empfinde ich im Umgang mit Menschen im allgemeinen und mit KlientInnen im besonderen von elementarer Bedeutung.  

Mein Lebensweg

Mein bisheriger Lebensweg ist gespickt mit sehr erfolgreichen Zeiten, aber auch mit schwierigen Situationen. Als ich vor vielen Jahren meine Lebenspartnerin kennengelernt habe, erklärte ich ihr das in einem Satz wie folgt: Ich kenne es, wenn ich mir beim Denner aufgrund meiner finanziellen Situation nur einen Cervelat kaufen kann, aber ich kenne auch das Gefühl, mit dem 750er-BMW beim Casino von Monte Carlo vorzufahren. Die Sonnen- und die Schattenseiten eines Lebens halt. 

Ich habe viele Jahre im Ausland (vorwiegend Deutschland) gelebt und durch verschiedene Tätigkeiten auch ganz andere Kulturen kennengelernt. Vermutlich hat das bei mir auch die Toleranz zu Menschen gefördert, die komplett anders denken oder andere Wertvorstellungen haben, als ich. 

Hier ein paar Informationen aus unterschiedlichen Bereichen meines Lebens

Berufliche Erfahrungen

Import und Vertrieb von Personal Computern (ja, damals in den Anfangszeiten konnte man noch PCs mit einer Marge von 50% vertreiben) 

Consulting und strategische Beratung innerhalb der Geschäftsleitung eines grossen Finanzunternehmens in Deutschland 

Beratung und Betreuung bei der Verwaltung und dem Marketing von Tauchschulen und Tauchbasen weltweit. Ausbildung von Tauchlehrern. 

Planung und Entwicklung von IT-Lösungen in den unterschiedlichsten Branchen

Aufbau und Consulting in der Immobilien- und der Autobranche

Coaching von Menschen in schwierigen Situationen

Private Erfahrungen 

Ich war verheiratet, habe einen Sohn und die Scheidung war mit einem Rosenkrieg verbunden. Vor einigen Jahren habe ich aber meine Traumfrau kennengelernt, mit der ich alt werde. 

Ich weiss, wie eingangs erwähnt, wie es ist mit viel und mit ganz wenig Geld auszukommen und dabei die Lebensfreude nie zu verlieren (ja, in beiden Situationen kann man glücklich oder unglücklich sein)